SIE MÖCHTEN WISSEN, WIE ARGUS PREDICT EINGESETZT WERDEN KANN?

  • TrendScan

    Abteilung: PR/Kommunikation
    Topics/Schlagworte: Newsjacking, Agenda Setting, Agenda Surfing, Content Marketing

    Laufende Ereignisidentifikation – Wie sich ein globaler Getränkehersteller Newsjacking zu Nutzen macht
    Kunde
    Internationaler Getränkehersteller
    Herausforderung
    Wie werden ohne grossen Recherchen- und Zeitaufwand aktuelle Themen und Trends des Tages über das eigene Marktumfeld hinaus schnell erkannt? Ziel ist es, ein Dossier zu entwickeln, welches tagesaktuelle Top Themen in den Medien sowie Sozialen Netzwerken aufgreift und kommende, sich entwickelnde Neuigkeiten aufzeigt.
    Lösung
    Basis des Reportings ist die laufende Ereignisidentifikation mit Hilfe eines explorativen Big-Data-Analyseansatzes hinsichtlich der wirtschaftlichen, politischen, sowie soziokulturellen Informationslage. Vorherrschende Themen werden durch automatisierte Algorithmen verdichtet und von erfahrenen Analysten nach Interessensschwerpunkten geordnet zusammengefasst. Ein rascher Überblick über Meinungsführer, Gesellschafts- und Branchen-Themen, Events der folgenden Wochen sowie die Identifikation potentieller unternehmensspezifischen Chancen und Risiken aus der aktuellen Nachrichtenlage kann so gewährleistet werden.
    Ergebnis
    Systematische Erfassung und redaktionelle Zusammenfassung der Kommunikationsereignisse durch ARGUS DATA INSIGHTS ermöglicht es dem Kunden, ohne zusätzlichen Aufwand schnell Impulse zum Agenda Surfing und Cutting zu erkennen sowie Massnahmen einzuleiten.

    Abteilung: PR/Kommunikation, Produktentwicklung
    Topics/Schlagworte: Trend Spotting ahead of the curve, Content Marketing

    Trend Scouting – Wie ein globaler Retailer Trend Scouting betreibt
    Kunde
    Nationaler Konzern in der Lebensmittelbranche
    Herausforderung
    Die Lebensmittelbranche unterliegt einem ständigen Wandel, geprägt vor allem durch gesellschaftliche Entwicklungen. Ziel ist es, Bewegungen der Branche, der Wettbewerber sowie von Verbrauchern und Produkten stets im Blick zu behalten, um schnell und zuverlässig Trends sowie Impulse für Innovations- und Diversifikationsmöglichkeiten zu erkennen.
    Lösung
    Durch die themengetriebene Analyse automatisiert vorverarbeiteter Informationen aus öffentlich verfügbaren Medien, von Stakeholdern, Influencern, Instituten und anderen öffentlichen Quellen werden marktspezifische Signale frühzeitig erfasst. Auf Basis verschiedener Verfahren aus dem Bereich automatisierter Informationsextraktion und Deep-Learning-Technologien klassifizieren und strukturieren intelligente Algorithmen die Fülle der zur Verfügung stehenden Informationen, um auch branchenunabhängige aufstrebende, abnehmende und neue Themen identifizierbar zu machen.
    Ergebnis
    Laufende systematische Erfassung und redaktionelle Zusammenfassung der aktuellen Trendlage durch ARGUS DATA INSIGHTS ermöglicht es dem Kunden, Impulse für die Entwicklung der Wettbewerbsstrategie, Geschäftsfelder, Forschung und Entwicklung sowie für Produktausrichtung zu nutzen. Erkenntnisse unterstützen die Marktpositionierung hinsichtlich der bestehenden Bedürfnisse, aber auch latenten und zukünftigen Bedürfnisse ihrer Zielkunden sowie die Erschliessung neuer Zielgruppen.
  • RiskScan

    Abteilung: Vertrieb, Risk Management, Corporate Communications

    Wie ein globaler Prüfkonzern Risiken in Südafrika erkennt
    Kunde
    Dienstleister im Bereich Prüfen, Verifizieren, Testen und Zertifizieren – ein Warenprüfkonzern
    Herausforderung
    Vor dem Hintergrund der politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Südafrika möchte der Warenprüfkonzern anhand der öffentlichen Agenda über mögliche Frühwarnindikatoren informiert werden. Potenzielle kommunikative Risiken und Herausforderungen bezüglich der eigenen Tätigkeiten im Markt sowie des Wettbewerbs sollen frühzeitig identifiziert werden um Chancen und Risiken am lokalen Markt erkennen und bewerten zu können. Insights aus dem Forschungsansatz dienen als strategische Grundlage zur Wettbewerbs- und Marktbeobachtung sowie zur Ansprache potentieller Kunden in der Region in Bezug auf Compliance-Themen.
    Lösung
    Basis der Analyse bildet die detaillierte regionale Auswertung sogenannter Risk Incidents in den Bereichen Politik, Umwelt und Soziales. Hierfür fliessen verfügbare Informationen aus den Medien, von Stakeholdern und anderen öffentlichen Quellen in die Analyse ein. Durch das Clustern der Ergebnisse nach relevanten Issues, erlauben die Ergebnisse eine detaillierte Beurteilung hinsichtlich der Lage vor Ort. Eine regelmässige Berichterstattung ermöglicht es dem Unternehmen kontinuierlich über laufende Veränderungen und Risiken in der Region informiert zu sein und mögliche Gefahren frühzeitig zu erkennen und Risiken vorzubeugen.
    Ergebnis
    Durch das frühzeitige Erkennen von Risiko-Vorfällen in der Region ist der Kunde in der Lage rechtzeitig rechtliche und kommunikative Massnahmen zu ergreifen, um einen Reputationsschaden seines eigenen Unternehmens vorzubeugen. Zusätzlich führt die Einsicht in Regelverstösse grosser Unternehmen gegen lokale Sicherheits- und Umweltrichtlinien zur Entdeckung von Anknüpfungspunkten, um diesen Unternehmen die Compliance-Services des Kunden anzubieten.
  • IndustryScan

    Abteilung: Innovationsmanagement

    Wie ein Retail Unternehmen den Markt im Blick behält
    Herausforderung
    Ein global agierender Retailer möchte fortlaufend über Entwicklungen, Trends und Themen innerhalb seiner Branche auf dem Laufenden gehalten werden. Informationen über das nordamerikanische und europäische Wettbewerbsumfeld, neue Partnerschaften und Kooperationen, Fusions- und Akquisitionsmöglichkeiten sowie Meldungen von innovativen Start-Ups und Meinungsführern sollen als Grundlage dienen, um eine optimale strategische Positionierung zu gewährleisten.
    Lösung
    Aus der Fülle aller online verfügbaren globalen Medien werden Themen, Ereignisse und kritische Issues durch intelligente Big Data Algorithmen und von erfahrenen Analysten extrahiert, zu den Themenbereichen wie Ökonomie, Ökologie, Politik und Gesellschaft zusammengefasst und bedarfsgerecht interpretiert. Eine regelmässige Berichterstattung ermöglicht es dem Unternehmen kontinuierlich über laufende Veränderungen informiert zu bleiben.
    Ergebnis
    Die Ergebnisse dienen dem Kunden als Input für die Berichtserstattung an den Vorstand. Anhand der Reports konnten neue und aufstrebende Unternehmen im Marktumfeld sowie Impulse für die Entwicklung der Geschäftsfelder aufgezeigt werden. Detaillierte Benchmark-Analysen zum Wettbewerbsumfeld, Produktinnovationen und Rückrufaktionen dienen als fundierte Grundlage zur Ausrichtung der Wettbewerbs- und Produktstrategie.

    Abteilung: Innovationsmanagement

    Wie sich ein Agrarkonzern über wirtschaftliche Entwicklungen informiert
    Herausforderung
    Ein Unternehmen aus der Agrarwirtschaft benötigt eine Wettbewerbsbenchmark und Status-Quo-Analyse des Marktes, sowie ein fortlaufendes Wettbewerbs- und Ressourcen-Monitoring, um jederzeit über neue Marktentwicklungen informiert zu sein und Schwankungen im Markt zu antizipieren
    Lösung
    Die Basis der Analyse bildet die detaillierte Auswertung der wirtschaftlichen und sozio-ökologischen Rahmenbedingungen des Marktes. Hierfür unterziehen erfahrene Analysten alle öffentlich verfügbaren Medien systematischen Scans unter Zuhilfenahme intelligenter Algorithmen, um erste Weak-Signals sowie die neuesten Trends und Meinungen im Agrarrohstoffhandel und darüberhinaus frühzeitig zu identifizieren.
    Ergebnis
    Im Ergebnis wurden dem Kunden wichtige Inputs zu Trendentwicklungen und Wettbewerbsbeobachtung geliefert und regionale Schwerpunktthemen aufgezeigt. In Folge der Status-Quo-Analyse wurde in darauf aufbauenden Detailanalysen identifizierte Märkte und Regionen sowie Rohstoffe - wie Soja, Mais und Weizen - näher betrachtet.
INTERESSIERT?

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes, unverbindliches Angebot.

 

Bei Fragen oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz per Telefon unter +41 44 388 82 10 oder via E-Mail an mail@argusdatainsights.ch.

KONTAKT

NEUIGKEITEN

Blättern Sie nach unten,
um mehr Nachrichten zu sehen